Sonntag, 23. September 2018


Spontan Bücher shoppen? Kann ich! Dabei auch noch total eskalieren? Kann ich erst recht! Also sind seit langem mal wieder viel mehr Bücher eingezogen, als geplant, nämlich insgesamt 16 Stück. Allerdings will ich mich auch nicht beschweren, denn es waren einige richtige Schnäppchen dabei, außerdem ein Leseexemplar und eine Prämie, die ich mir für meine Punkte bei der Lesejury eingetauscht habe.

Erstmal hier die Bücher, die ich mir für den Normalpreis beim Thalia gekauft habe. Es waren auch nur drei und alle drei konnte ich von meiner Wunschliste streichen.

Diana Gabaldon - Outlander. Im Bann der Steine

Als Fan des Outlander-Kosmos musste diese Sammlung von Kurzgeschichten natürlich bei mir einziehen. Das Buch wird wohl noch eine ganze Weile ungelesen im Regal stehen, weil ich erst die Reihe fertig lesen will, aber immerhin habe ich es schon. Und es ist wieder wunderhübsch.





Tanja Voosen - My First Love

Eine typische New-Adult-Geschichte, die ich ganz interessant fand und dann noch von Tanja Voosen, von welcher ich schon wirklich viel Gutes gehört habe. Da musste ich einfach zugreifen. Ich bin mal gespannt, ob mir ihr Buch gefallen wird.

Mona Kasten - Save Us

Da ich jetzt endlich den letzten Band der Reihe habe, spricht nichts mehr dagegen, nun damit anzufangen. Mal sehen, wann es so weit ist. Oh man, ich hätte gern soviel Zeit zum Lesen, wie ich Bücher habe. Und gespannt bin ich sowieso schon. Mona Kastens Bücher scheiden ja bekanntlich immer wieder mal die Geister.

Dann gab es außerdem wieder eine Mängelexemplarkiste beim Thalia. Von dort sind auch noch einmal vier Bücher mit gekommen.


Sophia Khan - Das Leuchten meiner Welt

Der Klappentext dieses Buches klang nach einer sehr interessanten, orientalisch angehauchten Familiengeschichte. Sowas mag ich ja immer wieder gern. Leider sind aber die Bewertungen zu diesem Buch nicht ganz so gut. Mal sehen, wie es mir gefallen wird.

Tracy Rees - Die zwei Leben der Florence Grace

Ein historischer Roman, Cornwall als Setting und eine Liebesgeschichte, die sich echt gut anhörte. Dazu noch ein unschlagbarer Preis von 1,50 €. Da konnte ich einfach nicht "Nein" sagen. Mal gucken, was mir das Buch zu bieten hat.

Dani Atkins - Sieben Tage voller Wunder

Bei dieser Autorin muss ich nicht zweimal nachdenken. Ich packe ihre Bücher einfach ein, sobald sie als Mängelexemplare erhältlich sind. Dabei habe ich bisher noch keinen einzigen ihrer Romane gelesen. Macken muss man haben, ich weiß. Aber gerade lese ich "Die Achse meiner Welt" von ihr.

Corina Bomann - Sturmherz

Ich habe mal gehört, beziehungsweise gelesen, dass man Corina Bomann so ein bisschen mit Lucinda Riley und Kate Morton vergleichen kann. Gesehen habe ich allerdings, dass dieser Roman in Deutschland spielt. Das hat mich aber nicht davon abgehalten, dieses Buch für 1,50 € auch mit einzupacken. 

Auch in unserem Thalia gab es mal wieder eine Mängelexemplarkiste und auch dort konnte ich einige interessante Bücher entdecken.


Nicola Cornick - Die Schatten von Ashdown House

"Fans von Kate Morton werden diese fesselnde Geschichte lieben!" Ok, darf mit! Das war mein erster Gedanke. Und der Klappentext hörte sich auch super an. Ich konnte nicht widerstehen, weil ich Familiengeschichten einfach total mag und sie mich auch meistens fesseln können.

Kate Morton - Die verlorenen Spuren

Ich habe erst ein Buch von dieser Autorin gelesen und war begeistert. Nun durfte noch ein Buch von ihr einziehen, ohne dass ich überhaupt wüsste, um was es geht. Tja, bleibt wohl der Überraschungseffekt. Aber wie schon oft erwähnt, ich mag diese Art Bücher.

Jay Crownover - In seiner Stimme

Soweit ich weiß, handelt es sich in diesem Roman um eine New-Adult-Geschichte, in der sich die Protagonistin in einen Rockstar verliebt. Auch da musste ich nicht lange nachdenken. Ein bisschen Liebe in Kombination mit Musik kann niemals schaden. Oder?

Marie Force - Schenk mir deine Träume

Nachdem diese Reihe in aller Munde ist, habe ich mir gedacht, werde ich sie mir halt auch mit Hilfe von Mängelexemplaren zusammen sammeln. Ganz spontan, als ich sah, dass es Teil vier gab. Ich erwähnte ja schon, dass ich spontan sehr gut kann.

Nun noch ein paar Bücher von verschiedenen Platformen.

Emma Scott - All In-Tausend Augenblicke

Noch eine Rockstar/New-Adult-Geschichte, aber mit einer singenden Protagonistin. Klang interessant und landete auf dem Wunschzettel. Umso glücklicher bin ich, dass ich das Buch für eine Leserunde bei der Lesejury gewonnen habe. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf.

Pepper Winters - Crown of Lies

Ich bin echt ein bisschen komisch, ich weiß und deshalb dachte ich immer, dieser Roman wäre eher was Fantasymäßiges. Tja, ist halt doch New Adult. Und weil ich gerade genug Punkte hatte, habe ich mir dieses gleich als Prämie, ebenfalls bei der Lesejury, ausgesucht.

John Boyne - Haus der Geister

Eigentlich interessieren mich ja Bücher von diesem Autor nicht wirklich, doch als Sarah von TheSarahStory so davon geschwärmt hat, musste ich es mir gleich bestellen. Zum Glück gab es die broschierte Ausgabe sehr günstig gebraucht und so habe ich insgesamt nur 4,97 € dafür ausgegeben.

Last but not least will ich euch noch etwas zeigen, was ich im Zeitungsregal gefunden habe.

Jules Verne - In 80 Tagen um die Welt 
Robert Louis Stevenson - Die Schatzinsel

Hachette hat nämlich eine Sammlung mit Graphic Novels herausgebracht. Dabei handelt es sich um die größten Klassiker der Weltliteratur und ich konnte einfach nicht daran vorbei gehen, auch wenn es mich im Nachhinein wahrscheinlich ein Vermögen gekostet haben wird. Diese beiden links sind nun die ersten beiden Ausgaben. Die erste gab es noch für 2,99 €, die zweite für 5,99 €. Jede weitere Ausgabe wird 9,99 € kosten und erscheint alle zwei Wochen. Mit sowas kann man mich einfach haben, aber ich freue ich auch darüber, denn die Bücher sind wirklich schön aufgemacht im Hardcover und es gibt hinten noch wissenswerte Fakten. Nun aber genug geschwärmt.

Kommen wir jetzt aber endgültig zum Ende, sobald ich euch auch noch schnell meine neuen DVDs gezeigt habe.

Für die Kinder gab es:

Drachenzähmen leicht gemacht für 2,99 €, zum Trailer geht es → hier

Drachenzähmen leicht gemacht 2 für 2,99 €, zum Trailer geht es → hier

und für mich:

Walk the Line für 5,99 €, zum Trailer geht es → hier

Coraline für 4,99 €, zum Trailer geht es → hier

Wie ihr sehen könnt habe ich also mal wieder richtig zugeschlagen und meine Regale füllen sich wieder, nachdem ich erst aussortiert habe. Aber Bücher kann man ja bekanntlich nicht genug haben und auch gute Filme sind hin und wieder nicht zu verachten.

Ich hoffe, ihr konntet auch ein paar richtig tolle Neuzugänge abstauben und wünsche euch
eine schöne Lesezeit.




Keine Kommentare:

Kommentar posten