Donnerstag, 20. Dezember 2018


Eigentlich wollte sich Till einfach nur in sein Bett kuscheln und schlafen. Doch dann klopft es am Fenster und nach und nach wird das Bett voll, schließlich hat Till ein großes Herz und niemand soll in dieser Nacht allein bleiben.

Dieses süße Bilderbuch erreichte mich und meine Familie als Gewinn einer Buchverlosung auf Lovelybooks. Und wir sind einfach nur begeistert von der überaus süßen Geschichte mit den tollen, kindgerechten Illustrationen. Dankeschön dafür an den Verlag arsEdition, der dieses Gewinnspiel ins Leben gerufen hat.



Wie schon erwähnt ist dieses Pappbilderbuch für Kinder ab Drei einfach wunderhübsch. Passend zu einer Gute-Nacht-Geschichte sind die niedlichen Illustrationen in blau und braun gehalten und genau richtig für dieses Vorlesealter, denn es gibt viel zu sehen. Dennoch sind die Seiten nicht überladen. Dazu ist der Text kurz und prägnant in Reimform geschrieben, so dass man das Buch schnell einmal zusammen durchgelesen hat. Und nicht zuletzt, finde ich die Aussage der Geschichte super schön, denn Kameradschaftlichkeit ist ein hohes Gut, welches man Kindern nicht früh genug beibringen kann.

Nicht nur für kuschelige Winterabende ist diese Gute-Nacht-Geschichte genau das Richtige, vielmehr kann man sie immer wieder lesen. Wir lieben dieses Buch jedenfalls total und freuen uns schon auf die nächste Runde Vorlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten